Über Saubermacher-Stadt

Umfeld und Umwelt schützen - Hand in Hand

In einem sauberen, intakten Umfeld zu leben, das wünschen sich die meisten Menschen. Doch wilder Müll in Wäldern, Parks und auf Spielplätzen gehört leider vielerorts zum Alltag. Auch Straßen, Spielgeräte, Lampen können kaputt gehen. Darunter leiden die Zufriedenheit und das Sicherheitsgefühl bei den Bürgerinnen und Bürgern. Mit dem deutschlandweiten Mängelmelder hat die wer denkt was GmbH vor mehr als 9 Jahren eine digitale Lösung entwickelt, die genau dort ansetzt. Die Website www.mängelmelder.de und die Mängelmelder-App sind ein wichtiges Element geworden, um einfach und direkt vor Ort gegenzusteuern. Nach dem Prinzip „Bürgerinnen und Bürger melden, die Verwaltung reagiert“ können Bürgerschaft und Kommunen damit Hand in Hand etwas für Sauberkeit, Umweltschutz und ein angenehmes Wohnumfeld tun.

Hand Blatt

Gemeinsam agieren dank digitaler Lösungen

Jede/r Einzelne kann etwas für die Umwelt tun, indem er z.B. wilden Müll meldet und damit Verantwortung für sein Umfeld übernimmt. Der Mängelmelder mit knapp einer halben Million Meldungen insgesamt ist ein etablierter Meldekanal von Bürgerinnen und Bürgern an die Städte und Gemeinden – aber auch umgekehrt. Denn die zuverlässige Bearbeitung der Meldungen durch die Verwaltungen sowie eine Rückmeldung zum Status der Anliegen zeigen einerseits die Wertschätzung der Hinweise. Sie sorgen gleichzeitig für eine intensive Nutzung des Kanals und fördern das partnerschaftliche Agieren. Dieses gemeinsame Wirken von Privatpersonen und städtischer Verwaltung zum Wohle von Umwelt und Sicherheit wollen wir mit unserer Auszeichnung prämieren. Mit den Saubermacher-Awards lenken wir die Aufmerksamkeit dorthin, wo Privatpersonen und Stadtverwaltungen Hand in Hand für Umweltschutz und ein sicheres Wohnumfeld arbeiten.

Überdurchschnittlicher Bürgerservice und Engagement für Umweltschutz

In diesem Jahr nehmen wir die Auszeichnung zur Saubermacher-Stadt bereits zum 3. Mal vor. Grundlage für die Auszeichnung sind Lösungs- und Bearbeitungsquoten der Meldungen über mängelmelder.de im vergangenen Jahr. Anders als 2019 und 2018 küren wir ab sofort Gewinner in unterschiedlichen Rubriken. Damit möchten wir besonderes Wirken in unterschiedlichen Kategorien honorieren.

Am besten funktioniert Umweltschutz, wenn alle gemeinsam daran arbeiten, ihr Umfeld sauber zu halten. Der Mängelmelder von wer|denkt|was ist ein geeignetes Mittel, um dies zu verwirklichen.